Karnevalsausschuß Unterbach 1957 e.V

Linus und Leonie werden Kinderprinzenpaar in Unterbach

Linus Hannisch (10) und Leonie Hein (9) werden das nächste Prinzenpaar für die Kinder in Düsseldorf-Unterbach. Beide Jungjecken sind in Sachen Karneval schon richtig alte Hasen. Linus gehört zum Jugendelferrat des KA Karnevalsausschuß Unterbach. Leonie tanzte bislang mit der Minitanzgarde des KA durch die Säle. Die Eltern haben es der Tochter vorgemacht: Daniel und Jessica Hein schunkelten 2015 als Prinzenpaar durch Unterbach. 

Im normalen Leben verlassen die werdenden Kinder-Tollitäten gerade die Grundschule. Nach den Ferien gibt es für sie neue Fächer in neuen Schulen und neue Lehrer. Und wenn es im Januar 2019 die ersten Zeugnisse der neuen Lehrer gibt, regieren Linus II. und Leonie I. schon als Kinderprinzenpaar der Karnevalisten. Im Fußball hat Torwart Linus dann Winterpause. Leonie lebt ihren Traum: Einmal Prinzessin sein!

Die Krönung der Kinder erfolgt am 20. Jan. 2019 – beim Karneval der Kinder in der Unterbacher Wichernhalle.

Bis zum Umzug am 3. März 2019 werden die Nachwuchsnarren dann bei etwa 4 mal 11 großen und kleinen Veranstaltungen auf den Bühnen stehen und viele Tausend Kinder und Erwachsene mit ihren Sprüchen und Späßen erfreuen. Ein Prinzenwagen samt Fahrer bringt das Kinderprinzenpaar zu den Auftritten. KA-Jugendleiter Elmo Keller freut sich über die Begeisterung, mit der Linus und Leonie seit Jahren in der Jugendabteilung des KA mitmachen. 2019 werden die Beiden das Aushängeschild des Unterbacher Karnevals sein. Sie wissen, es würden auch andere Kinder gern Prinz oder Prinzessin sein. Doch nur zwei Kinder haben jedes Jahr das Glück, auf den Narrenthron steigen zu können. Die anderen Kinder lassen sich beim Umzug am 3. März auf den Wagen des KA durch das jecke Unterbach fahren.