Karnevalsausschuß Unterbach 1957 e.V

Kinderprinzenpaar wünscht Fortuna-Profis als Wagenengel

Linus II. (Hannisch) und Leonie I. (Hein) sind das karnevalistische Kinderprinzenpaar 2019 für Unterbach.

Hunderte kostümierte Kinder feierten den 11jährigen Gymnasiasten und die 10jährige Prinzessin mit viel „iA“ und „Hurra“ in die närrische Session hinein. Den „Krieg der Sterne“ haben die beiden sich als kämpferisches Motto für ihre Regentschaft ausgesucht. Statt in Mathe und Englisch sollen die Kinder aus Unterbach und Unterfeldhaus im Laserschwertkampf unterrichtet werden. Das fordern die beiden Jungenjecken und dass ’ne Raketenlandebahn auf dem Baufeld in Unterbach angelegt wird.

Obendrein wünschen sich die beiden, dass die Fußballprofis der „Fortuna Düsseldorf“ beim Karnevalsumzug am 3. März als sog. Wagenengel neben ihrem Prinzenwagen aufpassen.
Passen würde das: Die Fortunen spielen am Karnevalssamstag Gelsenkirchen auf Schalke. Am Sonntag haben sie frei – für Unterbach.  

 

Linus II. und Leonie I. sind das karnevalistische Kinderprinzenpaar für Unterbach. Rechts Adjutant Maxim Gastes, links Sitzungspräsident Nils Hammer.